Tag der Achtsamkeit

In regelmäßigen Abständen veranstalten wir auf Spendenbasis einen Tag der Acht­sam­keit, um einen ganzen Tag lang gemeinsam die “Kunst des acht­samen Lebens” zu praktizieren. Eine wunderbare Möglichkeit, sich eine kleine „Auszeit“ im Alltag zu nehmen, um Klarheit und neue Kraft zu gewinnen.

Verschiedene, angeleitete Übungssequenzen wie Achtsamkeitsmeditationen im Sitzen und Gehen, achtsames Yoga sowie kleine Besinnungstexte, bilden in rhythmischer Abfolge den Rahmen dieses Praxistages.

Infos

Die Praxis findet vornehmlich im Schweigen statt. Eingeschlossen ist das gemeinsame Essen in der Mittagszeit, welches auch schweigend und damit im Sinne der Achtsamkeitspraxis eingenommen wird. Bitte bringt eine kleine Speise für den Eigenbedarf mit.

Dozent: Peter Herzog, Dipl. Ökonom, MBSR- und Meditationslehrer.

Tag der Achtsamkeit am 10.02. 10.02. - 10.02.2018
Preis: Spendenbasis Euro
Kursleiter: Peter Herzog
10-16 Uhr
–> zur Anmeldung
Close
loading...