Meditations-Workshop

Emotionen achtsam erleben, zu mehr Selbstwirksamkeit finden!

In diesem Meditations-Workshop stehen Emotionen als ein wesentlicher Teil unseres (Er-)lebens im Fokus. Besonders in intensiven Lebenssituationen kann es vorkommen, dass unsere Gefühle das Ruder übernehmen und eine dominierende Rolle einnehmen. In solchen Situationen fühlen wir uns oftmals fremdgesteuert und hilflos.

Achtsamkeit kann uns helfen, Emotionen ganzheitlich wahrzunehmen und als hilfreiche Informations- und Kraftquelle in unser Leben zu integrieren. Mit ihrer Hilfe stärken wir unsere Kompetenz in schwierigen Situationen bewusst zu agieren und erfahren uns als selbstwirksam.

In diesem Workshop erfahren wir mehr über die Bedeutung und Entstehung von Emotionen. Wir lernen Meditation als einen wirksamen Weg kennen um Emotionen voll zu erleben ohne von ihnen dominiert zu werden.

Infos

Inhalt des Workshops:
* Emotion und Gehirn: Wie Gefühle entstehen und wie Sie unser Erleben prägen.
* Emotion und Achtsamkeit: Wie Achtsamkeit dazu beitragen kann, Gefühle heilsam in unser Erleben zu integrieren.
* Erfahrungsaustausch
* Meditationen und Achtsamkeitsübungen

Teilnehmer: geeignet für Meditationserfahrene sowie für Teilnehmer, die Achtsamkeits- und Meditationsparktiken kennenlernen möchten

Dozent: Peter Herzog, Dipl. Ökonom, MBSR- und Meditationslehrer. In seinen Kursen möchte Peter den Teilnehmern Raum geben, durch Meditation einen achtsamen Umgang mit sich selbst zu erfahren. Dies erleichtert bzw. ermöglicht einen liebevollen und authentischen Umgang mit unserer Umwelt.

Meditations-Workshop am 03.02.2018 03.02. - 03.02.2018
Preis: 45 Euro
Kursleiter: Peter Herzog
15-18 Uhr
–> zur Anmeldung
Close
loading...