Der Emotionscode –
eine einfache, wirkungsvolle Selbsthilfe-Methode zur Identifizierung und Lösung von altem emotionalem Ballast

Dr. Bradley Nelson ist ganzheitlich, chiropraktisch tätiger Arzt und Craniopath, sowie der gefragteste Experte Amerikas auf dem Gebiet der bioenergetischen Medizin und energetischen Psychologie. Die spontanen sowie nachhaltigen Erfolge bei meinen Klienten und mir selbst, motivieren mich als Ärztin, heute ausschließlich mit dem Emotioncode zu arbeiten und meine Begeisterung dafür weiter zu geben.

Im Vortrag lernst Du die von Dr. Nelson in über 20-jähriger Praxiserfahrung entwickelte Methode des Emotionscode kennen. Alte Emotionen aus der Vergangenheit können sich in Form eines „Energieballs“ buchstäblich in unserem Körper festsetzen, den Fluss der Energie („Chi“) beeinträchtigen und damit Schwierigkeiten aller Art verursachen. Eine der bedeutendsten Entdeckungen von Dr. Nelson ist die „Herzmauer“. Eine Herzmauer ist eine „Mauer“ aus eingeschlossenen Emotionen, die nach emotionalen Verletzungen vom Unterbewusstsein zum Schutz des Herzens vor weiterer Verletzung aufgebaut ist. Im Moment ihrer Entstehung ist sie zwar durchaus sinnvoll. Langfristig jedoch zahlen wir einen hohen Preis dafür in Form von körperlichen oder psychischen Beschwerden, Beziehungsproblemen, Gefühllosigkeit, emotionalen Problemen, etc. Die Aufdeckung und Entfernung solcher „Herzmauern“ ist ebenfalls wesentlicher Teil des Emotionscodes.

Anhand der Emotionscode-Tabelle können die für das jeweilige Problem zuständigen Emotionen bestimmt werden. Mithilfe der entsprechenden Fragestellung und Ausstreichung am Rücken des Klienten erfolgt die Lösung. Das Verfahren wird klar erläutert und demonstriert.

Infos

Referentin:
Monika Hoffmeier
Ärztin/Emotion- und BodyCode Therapeutin zertifiziert nach Dr. Bradley Nelson

Photo by Kelly Sikkema on Unsplash

Emotioncode - Vortrag & praktische Übungen am 15.2.
Preis: 8 Euro
Kursleiter:Monika Hoffmeier
18.30 -20 Uhr
–> zur Anmeldung