Yoga der Sinne – eine fließende Vinyasa-Praxis, begleitet von Live-Musik und -Gesang und dem Einsatz von ätherischen Ölen

Erlebe Deinen persönlichen Flow. Durch ätherische Öle und Live-Musik wirst Du eingeladen, noch tiefer in Deine Yoga-Praxis einzutauschen.

Eine fließende Vinyasa-Praxis führt Dich aus dem Yang ins Yin, akustisch untermalt durch wundervollen Gesang und sensorisch durch den Einsatz von ätherischen Ölen von doTERRA. Genieße die Praxis mit all Deinen Sinnen.

Ätherische Öle in Kombination mit Live Musik nehmen Dich auf eine wundervolle Reise, um Deinen physischen, emotionalen und feinstofflichen Körper während Deiner Yogapraxis zu erleben – vielleicht eine ganz neue Erfahrung für Dich.

Die reinen Essenzen und der Klang der Stimme im Raum berühren Dich direkt auf physiologischer wie auch auf mentaler Ebene. Die Informationen und Kraft der Öle kannst Du am eigenen Körper erspüren. Sie ermöglichen Dir ein tieferes Eintauchen in Deine Praxis, gleichzeitig wirst Du Dich auf emotionaler Ebene leichter öffnen können, um Deine Reise zu Dir intensiver und bewusster zu erleben.

Infos

Als Ausklang wirst Du in entspannenden Yin Haltungen die neugewonnen Erfahrungen integrieren können, so dass du eng mit dir verbunden, innerlich ausgeglichen, entspannt und zugleich vitalisiert aus diesem Workshop gehen wirst.
Erlebe und spüre die Kraft der Natur durch den Einsatz der Essenzen und tauche durch Gesang in einen meditativen Yoga-Flow.
Am Ende geht es nur um ein Ziel: den Zugang zu deinem Herzen zu finden und zu erkennen, dass du all deine Schätze in DIR trägst, um dem FLOW deines Lebens zu folgen.

Daniela Hülsen, Yogalehrerin, Thai Yoga Massage
Annabell Rudolph, Songwriterin und Sängerin

Yoga der Sinne am 1.12.
Preis: 28 Euro
Kursleiter:Daniela Hülsen
18-20 Uhr Daniela Hülsen (Yoga) und Annabell Rudolph (Gesang/Musik)
–> zur Anmeldung