„Loslassen und Ankommen“- das möchte Dir dieser Workshops ermöglichen.

Die Verbindung von Aroma und Yoga erlaubt dem Körper ein unmittelbares Naturerlebnis in der Praxis von Asana, Meditation und Atem. Das Ende des Herbsts steht für das Loslassen allen Ballasts bevor wir in die Innenschau und Ruhe des Winters treten. Dieser Workshop soll zum Ausklang eines für uns alle auf die ein oder andere Weise fordernden Jahres Raum für tiefe Regeneration schaffen.

Die Yoga-Asanas in Verbindung mit ätherischen Ölen sind speziell auf den Prozess des Loslassens ausgerichtet und für alle Level geeignet. Der Körper wird mit Energie durchströmt, so dass die Energiezentren gereinigt und zur Abgabe von Einlagerungen angeregt werden.

Durch den Fluss von Prana (Lebensenergie) und den Duft der Öle werden die Sinne aktiviert und fokussiert wodurch Du die Asanas intensiver erfährst. Wir fließen durch sanfte und leicht fordernde Sequenzen. Die ätherischen Öle unterstützen dich in besinnlicher Art und Weise, deinen Körper und Geist zu harmonisieren und regenerieren.

Wir schließen den Workshop mit einer Duftmeditation ab, in der wir tiefe Dankbarkeit und Frieden in uns finden.

Flexibilität und Muskelaktivität werden durch die Praxis gefördert. Organe werden belebt und die Nervenzellen mit Sauerstoff versorgt. Atem- und Meditationseinheiten unterstützen Konzentration und Entspannung. Der Körper wird mit Energie durchströmt und zur Abgabe von Giftstoffen angeregt. Die Kombination von Yoga und Ätherischen Ölen ist besonders wirksam den Organismus vor Krankheit zu bewahren und von Schlaflosigkeit sowie Stress zu befreien.

Es werden ausschließlich 100 % naturreine Öle therapeutischen Grades verwendet.

WICHTIG!!! Bitte verzichte auf künstliche Riechstoffe, wie Parfums, Deos oder künstliche Gerüche. Diese verfälschen und stören das Dufterlebnis für dich selbst und die anderen Teilnehmenden.

Du bist eingeladen die Pflanzenessenzen nicht nur kennenzulernen und einiges über sie erfahren, sondern ihre körperliche und emotionale Wirkung direkt über Deine Praxis spüren.